Veröffentlicht vonphilip.kalomiris

SEAMLESS: Unternehmensmobilität 2.0

Das Leuchttutmprojekt SEAMLESS zielt auf die Entwicklung eines innovativen, nahtlosen und auf E-Mobilität basierenden Flottenkonzepts für Österreichs Unternehmen ab. In...

Krone E-Mobility Play Days in Spielberg

Der „schönste Spielplatz Österreichs“ wird elektrisch! Bei den Krone E-Mobility Play Days dreht sich zwischen dem 29. und 30. September...

Kalomiris Consulting neues Mitglied von Austrian Mobile Power und BieM.at

Seit kurzem ist Kalomiris Consulting Mitglied der Austrian Mobile Power und der Bundesinitiative eMobility Austria – beides namhafte Interessensverbände, die...

Kostenfreie (Elektro-) Mobilitätsberatung für Gemeinden in NÖ

Nutzen Sie jetzt als Gemeinde in Niederösterreich die Möglichkeit einer kostenfreien Beratung zu den Themen e-Fuhrparkumstellung und e-Ladeinfrastruktur durch die...

Kostenfreie (Elektro-) Mobilitätsberatung für Unternehmen in NÖ

Nutzen Sie jetzt als Unternehmen im Most- oder Waldviertel die Möglichkeit einer kostenfreien (Elektro-)Mobilitätsberatung durch Kalomiris Consulting. Ziel der vom...

Gemeinden in NÖ erhalten bis zu 9.000 € für Elektrofahrzeuge

Gemeinden in Niederösterreich haben die Möglichkeit, sich die Anschaffung (Ersatzanschaffung) von vollelektrisch betriebenen Fahrzeugen (M1 und N2 <2,5t) mit bis...

Kalomiris Consulting auf der E-Mobility on Stage

Die erfolgreiche Wiener Fach- und Publikums-Veranstaltung „E-Mobility on Stage“ der Austrian Mobile Power fand am 27. und 28.04.2017 erstmals auch...

e-fleet – der Fuhrpark der Zukunft: Kooperation zwischen Kalomiris Consulting und TÜV AUSTRIA

Unter der Bezeichnung e·fleet vereinen Kalomiris Consulting und TÜV AUSTRIA ihre langjährige Erfahrung und Sachkenntnis. Die Kooperation führt zur gegenseitigen...

Kalomiris Consulting auf der EL-MOTION 2017

Die EL-MOTION, die von WKÖ, BMLFUW, BMVIT, BMWFW, Klima- und Energiefonds und Städtebund gemeinsam veranstaltet wird, fand am 01. und...

Förderungen von bis zu 4.300 € pro Elektroauto in Österreich

Verkehrsministerium, Umweltministerium und die Automobilbranche haben für Österreich ein Paket zur Förderung von Elektromobilität in Höhe 72 Millionen Euro geschnürt....

1 2 3

Durch einen Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen